Sony Vision-S 02

Vor zwei Jahren auf der CES 2020 in Las Vegas hatte Sony das Elektro-Konzeptfahreug Vision-S 01 präsentiert, auf der aktuell stattfindenden CES 2022 folgte nun ein Elektro-SUV-Konzept, der Vision-S 02 – sowie die Ankündigung der Firmen-Neugründung von Sony Mobility Inc. im Frühjahr 2022.

Mit dem Fokus auf Sicherheit, AI, Robotic, Konnektivität und Entertainment verknüpft ein mögliches Sony-Fahrzeug geschickt die verschiedensten Geschäftsbereiche des Unternehmens und könnte ein komplett neues Betätigungsfeld einleiten – eine tatsächliche Produktion und Kommerzialisierung von Sony Mobility Fahrzeugen wird allerdings erst in den kommenden Monaten geprüft werden.

Sony dankte weiterhin seinen Partnern – ohne unter anderem Magna Steyr aus Österreich zu nennen – bei der Umsetzung der bisherigen Konzepte.

Anbei die Videos und Infos zum aktuellen Stand der Sony-Entwicklung, aber vergesst nicht, bisher ist das nur gutes Marketing, dennoch, folgt hoffentlich bald mehr und vor allem Konkreteres zu einer Realisierung der Fahrzeuge.

Sony CES 2022 Pressemeldung mit Start bei der „Sony Mobilty“ Ankündigung
Produktvideos des Sony Mobility Vision-S 01 & Vision-S 02
Vision-S | Autonomes Fahrtraining & -Tests, sowie Remotesteuerung über 5G
Vision-S Design und User Interfaces / Bedienungskonzepte