BMW i4 vorgestellt – ohne Preis und relevante Infos

Die Bayerischen Motorenwerke starten die Marketing-Maschinerie für den BMW i4 – die neue Elektro-Limousine der Münchner.

Die Pressemitteilung ist sehr „dünn“ um es höflich auszudrücken, immerhin wird die maximale Papier-Reichweite genannt 590km (WLTP) bei einer maximalen Leistung von 390kW / 530HP, welches das Gefährt in etwa 4 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt. Und immerhin die Karosserie wurde in Szene gesetzt – der blaue Streifen übrigens macht den BMW wohl elektrisch.

Weitere Infos? Stille….