„499 brand-new electric Mustangs“

…mit diesem Werbespruch möchte die britische Charge Automotive Ltd. eine offizielle lizensierte Elektro-Variante des Ford Mustangs bauen und verkaufen, zu Preisen ab 300.000 Britischen Pfund sowie eine Anzahlung von 5000 GBP.

Verbaut werden soll ein 64 kWh Battery Pack, der Motor mit 350kW „Peak“-Power soll das Fahrzeug von 0-100km/h in 3,99 Sekunden beschleunigen, eine „Schnell“-Ladung ist aber angeblich nur mit 50kW möglich.

Technisch arbeitet Charge Automotive unter anderem mit Arrival zusammen, welche in Großbritannien kompakte e-Trucks bauen. Als weitere Partner werden Michelin und Roborace genannt.