Indische Olectra-BYD verkauft 500 Elektrobusse

Die Kooperationsfirma Olectra-BYD von Olectra Greentech und BYD hat einen Vertrag mit dem indischen Bundesstaat Uttarakhand unterschrieben, zur Lieferung von 500 Elektrobussen.

Mit einem Firmen-Produktionsziel von 5000 Bussen pro Jahr stellt dieser Verkauf der 500 Busse über 7.000.000.000 Indische Rupien, aktuell knapp 81,7 Millionen Euro, zwar nur 10% der Produktionskapazitäten dar, aber es ist ein wichtiger Schritt zur geplanten Einstellung von bis zu 10.000 indischen Mitarbeitern in den kommenden Jahren.

Interessant erscheint zudem der relativ niedrige Preis pro Bus welcher bei umgerechnet ca. 163.400 Euro liegt.

Verkauft wurden die Typen eBuzz K7 (Länge 8,6m) und eBuzz K9 (Länge 12m) mit Li-On-Batterie und Reichweiten von bis zu 250km, sowie Übverwachungskameras, GPS-Navigation&-Tracking und weiteren technischen Standards.